Lösungen
Märkte
Referenzen
Services
Unternehmen
Kundenstimme<br>Sankt Stefan im Gailtal

Kundenstimme
Sankt Stefan im Gailtal

Gemeinde Sankt Stefan im Gailtal

Zukunftssicherheit dank Updates

Offene und standardisierte Schnittstellen – das ist für uns ein wesentlicher Punkt, welcher für die Softwarelösung von Axians Infoma spricht. Und auch das Look-and-feel der leicht zu bedienenden Nutzeroberfläche finden wir seit jeher ansprechend. Wohl am wichtigsten ist für unsere Verwaltung aber ganz klar die Zukunftssicherheit von Infoma newsystem. Denn dank automatischer und regelmäßiger Updates werden wir immer auf technisch modernster Basis arbeiten.

Gerd Sarnitz, Amtsleiter

Auf einen Blick

St. Stefan im Gailtal (ca. 1.600 Einwohner) hat mit einer Pfarrkirche, den Schlössern Graiffenstein und Zossenegg und einem Bildstock einiges an religiöser und geschichtlicher Kultur zu bieten. Sie liegt zwischen der Karnischen Hauptkette und den Gailtaler Alpen und bietet einen einmaligen Ausblick auf die Julischen Alpen sowie die Karawanken und ist somit ein beliebtes Ausflugsziel für Rad- und Wanderliebhaber. Die Gemeinde positioniert sich als Wohn- und Lebensgemeinde, und bietet angefangen von den jüngsten Gemeindebürgern mit dem im Bildungszentrum untergebrachten Kindergarten, Volksschule sowie Musikschule bis hin zu einem Altenwohn- und Pflegeheim für die ältere Generation, Betreuungseinrichtungen. Ein weiteres großes Anliegen ist es durch effizientes und effektives wirtschaften die Lebenserhaltungskosten für Familien niedrig zu halten.

Gemeinde Sankt Stefan im Gailtal

Die Eckdaten

Produkt Finanzwesen
Land Österreich
Einwohnerzahl 1.700

In Sankt Stefan im Einsatz

Finanzwesen